EFH mit Einliegerwohnung und Nebengebäude am Hafen Stahlbrode

Großes  Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Nebengebäude am Hafen Stahlbrode

Objektadresse 18519 Sundhagen OT Stahlbrode
 
Objektlage Stahlbrode ist ein Ortsteil der Gemeinde Sundhagen im Landkreis Vorpommern-Rügen. Stahlbrode liegt 21 Kilometer nordöstlich der Stadt Grimmen, 15 Kilometer südöstlich von Stralsund und 17 Kilometer nordwestlich von Greifswald. Die Ortsgemarkung liegt direkt am Strelasundgegenüber der Insel Rügen.  Eine Fährverbindung führt nach Zudar(Ortsteil Glewitz) auf die Insel Rügen. Im Ort existieren ein Yachthafen, ein Bootsverleih sowie eine gastronomische Einrichtung. Neben einem Campingplatz werden Ferienwohnungen für Touristen angeboten.
Objektbeschreibung Das gepflegte Einfamilienhaus aus dem Jahr 1870 wurde 1992 sehr umfangreich saniert. Die Netto-Grundrissfläche vom Wohngebäude beträgt 309,55 m². Das im Jahr 1992 sanierte Nebengebäude verfügt über eine Fläche von ca. 123 m². Durch die zwei gegenüberliegenden Rolltore  ist eine Durchfahrt zum rückwertigen Grundstück möglich. Die Stellfläche reicht für 2-3 PKW. Ebenso können dort auch Boote gelagert werden. Der Yachthafen ist in nur 5 Min fußläufig zu erreichen und bietet auch allen Wassersportbegeisterten ein ideales Umfeld. Die Fährverbindung zur Insel Rügen liegt in einer weitläufigen Nebenstraße.  

Bei den Baumaßnahmen wurde darauf geachtet, den alten Charme des Wohnhauses beizubehalten, was sehr gut gelungen ist.

  • Roter Mauerwerksbau mit Dämmung im Innenbereich
  • Feldsteinsockel im Erdbereich
  • Teilunterkellert ca. 35 m² saniert mit altem Gewölbemauerwerk
  • Gas Heizungsanlage im Keller
  • Krüppelwalmdach mit Wärmedämmung & Dachziegeleindeckung
  • Veranda ca.23 m², Anbau ca. 1950
  • Fenster mit Isolierverglasung, Wintergarten mit Wärmedämmglas
  • 8 Wohnräume, 5 Bäder, 3 Küchen, Abstellräume und Abseiten im EG + DG
  • einer 2 Raum Einliegerwohnung im DG mit Küche und Bad etc.
  • Alle Medien wie Wasser, Abwasser, Strom, Gas, Telefon und sowie eine SAT-Anlage vorhanden
  • Alle Hausanschlüsse sowie alle Leitungen im Haus sind seit 1992 auf den neuesten Stand
  • Das eingezäunte begrünte Grundstück von 8.563 m² bietet sehr viel Freiraum für Hobbys und weiterer Aktivitäten.
  • Derzeit 3 PKW Stellplätze, weitere möglich

Dieses liebevoll über mehrere Generationen genutzte Wohnhaus sucht  einen neuen Liebhaber!!

Der Ernergieausweis wurde in Auftrag gegeben. 

Grundstück 8.563 m²
Baujahr 1870
Wohnfläche 200 m²,  Nutzfläche  248 m²
Kaufpreis Kaufpreis der Immobilie:
425.000,00 €
Provision 7,14 Prozent  inkl. gesetzl. MwSt: 
30.345,00 €
Gesamtpreis:
455.345,00 €
Ansprechpartner Frau Hetzel, Funk: 0172-3843144
Allgemeines Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers.